Ferienhaus bauen lassen

Aus der Vielzahl an Ferienhäusern finden Sie auf dieser Seite eine Auswahl. Es ist natürlich auch möglich ein anderes Modell oder ein angepaßtes Modell durch uns bauen zu lassen. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, ein individuelles Haus für Sie zu planen und aufzubauen.

Unser Service

agsdix-smt3-timer-off

Angebot sofort

anonym, kostenlos und unverbindlich
agsdix-smt2-person

Alles aus einer Hand

vom Verkauf bis zur Montage – ohne Subunternehmen
agsdix-fas fa-comment-dots

Ein Ansprechpartner

für Ihr Bau-Projekt ohne unpersönliche Callcenter
agsdix-fas fa-medal

2 Jahre Garantie

auf unsere komplette Handwerksleistung

Unsere Leistungen

agsdix-far fa-check-circle

Beratung und Verkauf (Vor-Ort-Termin möglich)

agsdix-far fa-check-circle

Durch festangestellte Monteure ein Ferienhaus bauen lassen

agsdix-far fa-check-circle

Gewährleistung für Material und Handwerksleistung

agsdix-far fa-check-circle

Hochwertiger Holz-Bausatz von Finnhaus oder Butenas

agsdix-far fa-check-circle

Dachrinne inkl. Fallrohr

agsdix-far fa-check-circle

Anstrich des Ferienhauses

agsdix-far fa-check-circle

Fundament herstellen

agsdix-far fa-check-circle

Abriss des Altbaus (inkl. Entsorgung)

Gute Planung ist notwendig, bevor Sie sich ein Ferienhaus bauen lassen!

Ganz am Anfang der Planungsphase sollten Sie sich bei der Bauaufsicht erkundigen, welche Genehmigungen Sie benötigen, bevor Sie sich ein Ferienhaus bauen lassen. Es geht einerseits um den Ferienhaus-Bau, aber auch um die Nutzung.

Ihr Ferienhaus muss über Strom, fließendes Wasser und einen Kanalanschluss verfügen. Möglicherweise ist Ihr Grund am öffentlichen Netz angeschlossen oder ein Anschluss kann hergestellt werden. Anderenfalls müssen Sie den Strom selbst erzeugen und das Wasser über einen Brunnen oder eine Zisterne pumpen. Die Entsorgung des Abwassers muss in jedem Fall mit den zuständigen Behörden geklärt werden.

Selbst wenn das Ferienhaus nur im Sommer genutzt werden sollte, empfiehlt es sich, an eine Heizmöglichkeit zu denken. Durch den Einbau einer Heizung wird die Nutzung des Ferienhauses unabhängiger vom Wetter.

Natürlich ist in diesem Zusammenhang auch die Dämmung des Bodens, der Wände und der Decke eine sinnvolle Maßnahme. Man kann auch über eine Klimatisierung nachdenken.

Für die Entsorgung des Hausmülls gibt es vermutlich Vorgaben Ihrer Kommune, die einzuhalten sind.

Vielleicht ist es auch sinnvoll, neben den Ferienhaus noch einen Geräteschuppen oder eine Garage zu bauen, um zusätzlichen Lagerplatz zu erhalten. Wenn eine überwiegende Nutzung im Sommer geplant ist, könnte ein Aufstellpool in Betracht gezogen werden.

Auch wenn Sie sich nur ein Ferienhaus bauen lassen, handelt es sich um den Bau eines neuen Hauses. Dabei sollten viele Schritte, die beim Bau eines Einfamilienhauses einzuhalten sind, beachtet werden.

Wenn Sie jetzt schon im Hinterkopf haben, dass Sie das Ferienhaus vermieten wollen, lohnt es sich bereits in der Planungsphase über Qualitätskriterien Gedanken zu machen. So bietet zum Beispiel der Deutsche Tourismusverband die DTV-Klassifizierung an.

Selbst wenn das Ferienhaus nur im Sommer genutzt werden sollte, empfiehlt es sich, an eine Heizmöglichkeit zu denken. Durch den Einbau einer Heizung wird die Nutzung des Ferienhauses unabhängiger vom Wetter.

Natürlich ist in diesem Zusammenhang auch die Dämmung des Bodens, der Wände und der Decke eine sinnvolle Maßnahme. Man kann auch über eine Klimatisierung nachdenken.

Für die Entsorgung des Hausmülls gibt es vermutlich Vorgaben Ihrer Kommune, die einzuhalten sind.

Auch wenn Sie sich ein Ferienhaus bauen lassen, handelt es sich um den Bau eines neuen Hauses. Dabei sollten viele Schritte, die beim Bau eines Einfamilienhauses einzuhalten sind, beachtet werden.

Häufig gestellte Fragen

Das sollten Sie beachten!

Warum ist eine Bodenplatte als Fundament notwendig?

Für die Standfestigkeit und Haltbarkeit ist ein fachgerechtes Fundament von großer Wichtigkeit, wenn Sie sich ein Ferienhaus bauen lassen. Eine einwandfreie Montage des Ferienhauses wird nur durch ein absolut waagerechtes und tragfähiges Fundament gewährleistet. Für die Passgenauigkeit von Fenstern und Türen und auch die Stabilität vom Ferienhaus ist eine gute Gründung unbedingt erforderlich.

Wie wird das Ferienhauses gebaut?

Wenn Sie sich ein Ferienhaus bauen lassen wollen, beginnt die Qualität bei der Wandstärke! Die Ferienhäuser werden in der Regel mit  Wandstärken von 70 mm und 92 mm produziert.

Alle Ferienhäuser werden in der klassischen Blockbohlenbauweise erstellt, was für eine ausgezeichnete Standfestigkeit sorgt. Die Häuser sind aus massivem nordischem Fichtenholz und dadurch sehr widerstandsfähig.

Durch zusätzliche Isolierung des Ferienhauses steht einer dauerhaften Nutzung auch in der kalten Jahreszeit nichts mehr im Wege.

Wie lange ist die Bauzeit?

Bevor Sie sich ein Ferienhaus bauen lassen, muss eine Bodenplatte vorhanden sein. Die Bodenplatte wird in der Regel in 2 Tagen hergestellt. Je nach Wetterlage muss sie dann unterschiedlich lange trocknen. Gehen Sie bei Ihrer Planung von 4 Wochen aus.

Das Ferienhaus wird anschließend innerhalb von ca. einer Woche aufgebaut sein.

Brauche ich eine Baugenehmigung?

Am Anfang stellt sich immer die grundsätzliche Frage: Darf ich auf meinem Grundstück ein Ferienhaus bauen?

Gehen Sie so früh wie möglich zum Bauamt und erkunden Sie sich über den juristischen Rahmen, in dem Sie sich bewegen.

Wie groß darf das Ferienhaus maximal sein? Gibt es eine Anbindung an Strom, fließendem Wasser und einen Kanalanschluss? Gibt es weitere baurechtliche Vorschriften zu beachten?

Ihre Mühe wird sich schnell bezahlt machen, weil Sie unnötigen Ärger vermeiden und keine Zeit in einer Planung stecken, für die es später keine Baugenehmigung geben wird.

Können wir das Ferienhaus auch selbst streichen?
Wenn Sie ein naturbelassenes Ferienhaus bauen lassen, muss dieses mit einer Wetterschutz-Farbe behandelt werden, damit Sie auch lange Freude an Ihrem neuen Ferienhaus haben.

Viele Modelle werden mit hochwertiger Wetterschutz-Farbe behandelt ausgeliefert, sodass dieser Arbeitsschritt entfallen kann.

Wenn Sie sofort nach der Montage das Ferienhaus selbst streichen, kann dieser Schritt in Eigenleistung von Ihnen erbracht werden.

Jetzt konfigurieren

und sofort ein unverbindliches Angebot erhalten

[estimation_form form_id=“13″]