Carport mit Solarzellen-Dach aufbauen lassen

Mit einem Carport, dessen Dach aus Solarzellen besteht, erhalten Sie neben einem überdachten Abstellplatz auch noch Ihr eigenes Öko-Kraftwerk. Die Stromkosten-Ersparnis zahlt dann die Investitionskosten zurück!

Unser Service

agsdix-smt3-timer-off

Angebot sofort

anonym, kostenlos und unverbindlich
agsdix-smt2-person

Alles aus einer Hand

vom Verkauf bis zur Montage – ohne Subunternehmen
agsdix-fas fa-comment-dots

Ein Ansprechpartner

für Ihr Bau-Projekt ohne unpersönliche Callcenter
agsdix-fas fa-medal

2 Jahre Garantie

auf unsere komplette Handwerksleistung

Unsere Leistungen

agsdix-far fa-check-circle

Beratung und Verkauf (Vor-Ort-Termin möglich)

agsdix-far fa-check-circle

Festangestellte Monteure werden für Sie den Carport montieren (in Zusammenarbeit mit Ihrem Elektro-Meisterbetrieb)

agsdix-far fa-check-circle

Gewährleistung für Material und Handwerksleistung

agsdix-far fa-check-circle

Viele unterschiedliche Größen

agsdix-far fa-check-circle

Dacheindeckung aus Solarzellen

agsdix-far fa-check-circle

Dachrinne inkl. Fallrohr

agsdix-far fa-check-circle

Hochwertiger Bausatz in Leimholz, Alu oder Stahl

agsdix-far fa-check-circle

Anstrich des Carports

agsdix-far fa-check-circle

Fundament herstellen

agsdix-far fa-check-circle

Abriss des Altbaus (inkl. Entsorgung)

Die Vorteile eines Carports mit Photovoltaik auf einem Blick:

Vorteile eines Carports

agsdix-fas fa-check

Der hochwertige Bausatz wird in Deutschland von einem mittelständischen Unternehmen produziert.

agsdix-fas fa-check

Es gibt 30 Jahre Garantie auf die Solarmodule und 20 Jahre Garantie vom Hersteller der Überdachung

agsdix-fas fa-check

Zusätzlich gibt es eine 5 Jahre Versicherung als Komplettschutz gegen alle Gefahren

agsdix-fas fa-check

Die Oferta24 berät Sie im Rhein-Main-Gebiet und baut mit eigenen Mitarbeitern den Carport auf (inkl. Fundament, Pflasterarbeiten und ähnlichem)

agsdix-fas fa-check

Den Anschluß übernimmt Ihr Elektriker-Meisterbetrieb (Natürlich können wir Ihnen auch einen Betrieb vermitteln.)

agsdix-fas fa-check

Die Stromkosten-Ersparnis zahlt die Investition zurück.

Planung Ihres Solar-Carports

Wissen Sie, ob Sie eine Baugenehmigung für Ihren Carport brauchen oder den Bau nur rechtzeitig anzeigen müssen? Fragen Sie bitte als erstes bei der Bauaufsicht Ihrer Gemeinde nach! Es gibt je nach Bundesland, Kommune und Siedlung unterschiedliche Vorgaben, die Sie kostenfrei vom Bauamt mitgeteilt bekommen. (zum Beispiel: Gestaltungssatzungen oder vorgeschriebene Anzahl von Stellplätzen je Wohneinheit)

Mit diesen Informationen kann die Oferta24 GmbH und Ihr Elektro-Meisterbetrieb zusammen mit Ihnen den Carport mit Solarmodul-Dach planen.

Einerseits geht es um die Größe, das Material, Farbe u.s.w., um einen Carport für Sie individuell konfigurieren zu können. Dann muß noch festgelegt werden, ob weitere Tätigkeiten wie Pflasterarbeiten zu erledigen sind.

Von Seiten des Elektrikers ist der Anschluß des Solarzellen-Dachs an Ihr Stromnetz zu planen. Und dann muß u.a. besprochen werden, ob zusätzlich Solarenergie gespeichert werden soll oder eine Wallbox benötigt wird.

Die Unterlagen für das Bauamt erhalten Sie dann vom Hersteller des Carport-Bausatzes.

Ob ein vergünstigtes KfW-Darlehen oder ein staatlicher Zuschuß für diese Baumaßnahme möglich ist, muß im Einzelfall geprüft werden. Dafür kann die Oferta24 GmbH einen Energieberatungsbüro beauftragen, wenn hierfür Bedarf besteht.

Wenn alles gut läuft, kann der Bausatz innerhalb von 6 Wochen produziert werden und ins Rhein-Main-Gebiet geliefert werden. Natürlich gibt es aktuell immer wieder Probleme mit den Lieferketten, sodaß diese Zeiten nicht immer eingehalten werden können.

Planung Ihres Solar-Carports

Wissen Sie, ob Sie eine Baugenehmigung für Ihren Carport brauchen oder den Bau nur rechtzeitig anzeigen müssen? Fragen Sie bitte als erstes bei der Bauaufsicht Ihrer Gemeinde nach! Es gibt je nach Bundesland, Kommune und Siedlung unterschiedliche Vorgaben, die Sie kostenfrei vom Bauamt mitgeteilt bekommen.

Mit diesen Informationen kann die Oferta24 GmbH und Ihr Elektro-Meisterbetrieb zusammen mit Ihnen den Carport mit Solarmodul-Dach planen.

Einerseits geht es um die Größe, das Material, Farbe u.s.w., um einen Carport für Sie individuell konfigurieren zu können. Dann muß noch festgelegt werden, ob weitere Tätigkeiten wie Pflasterarbeiten zu erledigen sind.

Von Seiten des Elektrikers ist der Anschluß des Solarzellen-Dachs an Ihr Stromnetz zu planen. Und dann muß u.a. besprochen werden, ob zusätzlich Solarenergie gespeichert werden soll oder eine Wallbox benötigt wird.

Die Unterlagen für das Bauamt erhalten Sie dann vom Hersteller des Carport-Bausatzes.

Ob ein vergünstigtes KfW-Darlehen oder ein staatlicher Zuschuß für diese Baumaßnahme möglich ist, muß im Einzelfall geprüft werden. Dafür kann die Oferta24 GmbH einen Energieberatungsbüro beauftragen, wenn hierfür Bedarf besteht.

Wenn alles gut läuft, kann der Bausatz innerhalb von 6 Wochen produziert werden und ins Rhein-Main-Gebiet geliefert werden. Natürlich gibt es aktuell immer wieder Probleme mit den Lieferketten, sodaß diese Zeiten nicht immer eingehalten werden können.